Samsung-Fernseher – welches ist das richtige Modell für mich?

Samsung-Fernseher haben sich international bewährt. Sie gelten nicht nur als führend, wenn es um neue Technologien geht, sondern bieten auch ein unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis. Für mich ist außerdem wichtig, dass ich Produkte bzw. Pakete wählen kann, die genau auf meine Bedürfnisse zugeschnitten sind. Aber welches Modell ist denn nun das Richtige?

Warum Samsung-Fernseher kaufen?

Bildquelle: © Thomas Pajot - Fotolia.com

Bildquelle: © Thomas Pajot – Fotolia.com

Es gibt kaum einen größeren und erfolgreicheren Elektronikkonzern als Samsung Electronics aus Südkorea. In über 70 Ländern besitzt der Hersteller bis zu 200 Niederlassungen und hat sich zum Spitzenreiter in Bereichen wie Smartphones und TV-Geräten entwickelt. Was Kunden an den Fernsehern und anderen elektronischen Geräten so schätzen, ist neben dem fairen Preis die Tatsache, dass technische Neuerungen geschickt inkorporiert werden. Hohe Qualität und ebenso hohe Benutzerfreundlichkeit zeichnen die Fernsehgeräte von Samsung aus. Bei einem Test von 18 LCD-Fernsehern durch die Stiftung Warentest (August-Ausgabe 2012) haben Samsung-Fernseher am besten abgeschnitten, denn vier Modelle wurden mit der Bewertung “Gut” bedacht (Quelle: Stiftung Warentest, Das sind die besten Fernseher – www.n-tv.de). Ausschlaggebend für die positive Einschätzung war bei verschiedenen Bildschirmdiagonalen jeweils die gute Bildqualität. Ähnliches lässt sich über die LED-Fernseher mit hoher oder sogar ultrahoher Auflösung aussagen. Genau deshalb setze ich auf Fernseher von Samsung, denn schließlich machen Filme und Dokumente nur dann so richtig Spaß, wenn das Bild gestochen scharf ist und ich mich wie im Kino fühle.

Die Qual der Wahl

Statt wahllos vorzugehen, stelle ich mir vor dem Kauf wichtige Fragen. Das kann ich weiterempfehlen, denn so weiß man vor dem Durchlesen der Produktspezifikationen, welche Erwartungen man an das Fernsehgerät stellt und worauf zu achten ist. Zu den Kriterien, die eine Rolle spielen, gehören

  • HD oder UHD und 3D
  • Displaygröße in Zoll oder cm
  • Energieeffizienzklasse (möglichst A oder A+)
  • Besonderheiten wie Smart TV und Aufnahmefunktion
  • Bildschirmtechnologie (LED, LCD, Plasma)
  • Anschlüsse

Samsung-Fernseher sind in den verschiedensten Größen und meist in der Farbe schwarz erhältlich. Wer es gern kompakter hat, kann sich für eine Bildschirmdiagonale von 30 Zoll entscheiden, während 48 Zoll oder sogar 55 Zoll für ein Heimkino-Feeling sorgen. Der Gigant unter den 2014er-Modellen brilliert mit sagenhaften 78 Zoll. Da Samsung mit den Trends geht und für Innovationen bekannt ist, lohnt es sich, zu einem Ultra-HD-Fernseher mit höchstmöglicher Auflösung für ein unvergessliches Bilderlebnis zu tendieren. Ultra-High Definition bietet eine Displayauflösung, deren Pixelanzahl viermal so hoch ist wie bei Full HD. Farbbrillianz, Farbtreue und Details könnten kaum besser sein.

Betrachtet man Samsung-Fernseher im Vergleich, wird man feststellen, dass es verschiedene Serien gibt. F6000 Fernsehgeräte sind leistungsstark, verfügen über eine umfangreiche Grundausstattung wie 3D-Wiedergabe und integrierten Triple Tuner (Antenne, Satellit, Kabel) und sind relativ preiswert. Mag man es günstiger und verzichtet dafür auf einige moderne Highlights, empfiehlt sich die Serie F5000. Sie deckt die Einsteiger-Klasse ab und bietet sich z.B. für den Kauf eines Zweitfernsehers oder für ein kleines Budget an. Einen bewundernswerten Kontrast hierzu stellen die hochwertigen Edel-Fernseher von Samsung dar, die durch F7000 und F8000 abgedeckt werden und für die man etwas tiefer in die Tasche greifen muss. Die Luxusfernseher mit aufwendiger Bildelektronik und zahlreichen Bonus-Funktionen, wie beispielsweise eingebauter Web Cam für Videotelefonie gehören ins Premium-Segment. Sie werden gern als Alleskönner-Fernseher beschrieben. Mit ihnen vergleichbar sind die neuen Top-Geräte mit noch mehr Schärfe.

2014 wird die F-Serie durch die H-Serie abgelöst. Das Markenzeichen der Hochleistungs-Neuheiten ist, dass bei den TV-Geräten eine Doppelausstattung vorliegt. Zweimal drei Empfänger sowie eine Zweit-Fernbedienung machen das simultane Ansehen und Aufzeichnen von verschiedenen Programmen möglich. Plane-Ausführungen im gewohnten Stil sind ebenso erhältlich wie gebogene Fernseher (Curved-TV). Als geeignete Anlaufstelle für den Online-Vergleich und Kauf eignet sich Comtech. Die Firma hat sich den berühmten Marken und der Elektronik voller Leistungsfähigkeit verschrieben und macht es unter http://www.comtech.de/Fernseher/Samsung-Fernseher ein Leichtes, online Samsung-Fernseher günstig zu kaufen. Wer sich für UHD-Modelle interessiert, kommt hier besonders auf seine Kosten, denn vom 07.08 bis zum 30.08.2014 läuft bei Comtech.de die Sonderaktion “Das UHD-Erlebnispaket. UHD TV + Video Pack + Cashback” zu dieser vielversprechenden Neuheit.

Fazit

Ich kann Samsung-Fernseher wärmstens empfehlen. Während die Geräte mit einem futuristischen Design und einem tollen Preis-Leistungs-Verhältnis punkten, ist für mich ein anderer Faktor entscheidend: Sobald es eine technische Neuerung gibt, wird diese von Samsung Electronics umgesetzt. Die UHD-Fernseher und TV-Geräte mit gebogener Form sind derzeit heißbegehrt und bieten schon in der Anfangsphase hohe Qualität.

No comments yet.

Leave a Reply

five × three =