XBMC 11.0 – Eden unterstützt AirPlay

Seit ich meinen HTPC im Einsatz habe, bin ich XBMC-Fan. Die Media Player Software sieht nicht nur gut aus, sondern überzeugt auch durch ihren Funktionsumfang. Deshalb nutze ich auch schon seit einigen Wochen die Vorabversionen zur neuen Version 11.0 Eden. Am 24. März erschien nun endlich die offizielle Version und ein Punkt in der Feature Liste fiel mir besonders auf: “AirPlay support”. Das musste ich als Apple-User natürlich sofort testen.

Die finale Version von XBMC 11.0 Eden installierte sich reibungslos über die zuvor installierte RC2. Nach kurzer Suche fand ich die AirPlay Option, die erst noch aktiviert werden muss, im Menü Einstellungen / Netzwerk (siehe Screenshot). Allerdings bekam ich zuerst die Meldung, dass die Apple Bonjour Netzwerkdienste noch auf dem Windows 7 auf meinem HTPC installiert werden müssen, bevor AirPlay aktiviert werden kann. Nach kurzer Suche, stieß ich auf die Download-Seite für Bonjour für Windows 2.0.2 auf heise.de. Nach der Installation von Bonjour ließ sich die AirPlay Option dann in XBMC ohne weitere Fehlermeldungen aktivieren.

AirPlay Option in XBMC

Wenn XBMC aktiv ist, bekomme ich jetzt auf meinem iPad bei Foto- bzw. Videoausgabe das AirPlay-Symbol angezeigt und kann meine XBMC Installation auswählen. Dann wird der Inhalt per WLAN auf meinen Fernseher gestreamt. Das ist z.B. sehr praktisch, um Fotos oder Diashows anzuzeigen. Das Video-Streaming, z.B. per YouTube- oder Vimeo-App, funktioniert auch bei hohen Auflösungen ruckelfrei. Immer wenn der Standard-Video Player zur Wiedergabe verwendet wird, erscheint das AirPlay-Symbol und ich kann den Inhalt zu XBMC streamen.

Fotostreaming Fotostreaming

Eine Einschränkung im Vergleich zu AppleTV ist allerdings, dass aktuell kein Mirroring unterstützt wird. Es ist also nicht möglich, den aktuellen Bildschirminhalt direkt auf den TV zu streamen, was natürlich für Spiele eine nette Sache ist. Aber ich habe mich ja nicht für XBMC entschieden, um meine iPad Games auf den TV zu streamen, sondern um Filme und Serien möglichst sorgenfrei in allen Formaten und in hübsch aufbereiteten Menüs genießen zu können. Daher sehe ich die neue AirPlay Option von XBMC 11.0 Eden als tolles Extra für alle Besitzer von iOS Geräten, um mal eben ein paar Fotos oder ein Video auf den großen Flatscreen zu streamen. Ich bleibe weiterhin großer XBMC-Fan ;-)

, , , , , ,

No comments yet.

Leave a Reply