iPad 2 Bestellung im Apple Store (ich hab’s versucht)

So, versucht habe ich es jedenfalls. Ich wollte das iPad 2 im Apple Store bestellen und habe deshalb kurz vor 02:00 Uhr in den Online Store geschaut. Zu meiner Verwunderung war das iPad 2 schon vor 2 Uhr auswählbar, also all jene, die sich den Wecker zur vollen Stunde gestellt haben, werden sich bestimmt etwas veralbert vorkommen. Sei es drum, ich wähle müde meine iPad 2 Version aus (32 GB WLAN), gehe zur Kasse, gebe meine Daten ein und während ich auf die Bestätigung warte, erscheint die Meldung “Während der Sitzung ist ein Fehler aufgetreten. Bitte kehren Sie zum Store-Menü zurück, um Ihren Einkauf fortzusetzen.”. Super, also das Ganze nochmal. Beim zweiten Versuch kommt die Meldung allerdings schon vor der letzten Bestätigung. Beim dritten Versuch auch, beim vierten, fünten usw. Das kann kein Zufall sein. Sind denn echt noch so viele wach geblieben, um sich das Teil gerade zu ordern? Oder ist das von Apple so gewollt, um das Enttäuschungsgefühl zu simulieren, das heute ab 17 Uhr so viele Wartende in den Schlangen der Geschäfte haben werden, wenn der Kunde vor ihnen gerade das letzte Gerät bekommen hat?

Naja, was soll’s. Ich leg mich jetzt auf’s Ohr und bin mal gespannt auf die Meldungen in der Presse über all die enttäuschten iPad 2 bestellenden Nachtschwärmer. 😉

 

, ,

10 Responses to iPad 2 Bestellung im Apple Store (ich hab’s versucht)

  1. Rich 25.03.2011 at 02:44 #

    Ach was…hier fallen sie praktisch von den Bäumen ab. Mir ist sogar heute früh als ich aus dem Haus gegangen bin eins auf den Kopf geknallt 😛

  2. Andy 25.03.2011 at 02:51 #

    Mir ist es ebenso ergangen bin mit 2 Freunden wach geblieben aber die Bestellung wollte bei keinem gelingen, fühle mich ebenfalls verarscht wir haben alles versucht es kam immer wieder die oben genannte fehler meldung :-((((((((((((((

    Ich bin froh wenn es endlich mal ein Mitbewerber schaffen würde ein gleichwertiges Gerät zu entwerfen was zudem noch “offen” ist dann muss ich nicht jedesmal Apple das Geld in den Rachen werfen….

    GN8

  3. Matthias 25.03.2011 at 02:58 #

    In Belgien haben wir das selbe Problem allerdings ist bei uns die Fehlermeldung eine andere…
    Ein im apple styl geschriebenes Oops an Error das wars

    Danke Liebe Firma Apple eine Nacht meines Lebens für umsonst ich bin sauer….

  4. Udo 25.03.2011 at 03:15 #

    Habe es nach 60 Minuten und nicht mehr gezählten Versuchen geschafft!
    “Danke für ihren Einkauf” nun hoffe ich die Bestätigung kommt bald per Mail, gehe aber nun schlafen, Gute Nacht!

  5. Jamal 25.03.2011 at 03:37 #

    Das ist sowas von Absturz! Die versklaven uns wir machen mit! Ich habe das selbe durch gemacht, zum Schluss wollte Apple dann meine Visa Karte nicht mehr! Daraufhin habe ich bei meiner Bank angerufen und die Dame sagte mir das es 1 mal angeblich bestellt worden ist! Man man so ein ……..!!! Ich bin total entäucht!

  6. Timo 25.03.2011 at 07:35 #

    Na dann ging es mir ja offensichtlich nicht alleine so. Aber wir hauen uns für Apple doch gerne die Nächte um die Ohren oder etwa nicht? 😉 Ich mach mich jetzt mit einer Stunde Schlaf weniger auf in Richtung Arbeit…

  7. Sonja 25.03.2011 at 10:30 #

    Ich war nach 20min mit einer 1-Click-Bestellung erfolgreich 🙂 Warten muss ich allerdings auch auf das iPad 2 bis Mitte April.

  8. Jan 25.03.2011 at 10:59 #

    Habs nur eine halbe Stunde ab 5 vor 2h probiert bis ich gefrustet ins Bett zurück bin …
    Fehler hatte ich alles von Oops bis s_error – Abbruch beim Login, beim ABSENDEN der Bestellung (mal sehen wie oft ich jetzt zahlen soll 😉 Als Neu und Bestandskunde … Um 6:50 gings dann mit identischen Lieferdaten 15. bzw. 26.4.

    Werde mal später die Schlange im Applestore in HH betrachten – damals als die Schlangen wg. iPhone4 bei O2 etc so extrem waren, ging ich auch dorthin und sie hatten hunderte dort rumliegen ohne irgendwelche Wartezeit, aber mal sehen wie es jetzt ist, wenn man die ipads auch nur dort bekommt …

    Prinzipiell ist der Hype ja völlig überzogen, da der Quantensprung ja frühestens mit dem 3er zu erwarten ist (ich brauch halt nur Skype mit Video sonst hätt ich mir viel lieber ein 1er für 65% der Kosten geholt) …

  9. Timo 25.03.2011 at 12:36 #

    Vielleicht schau ich später auch mal in Frankfurt beim Apple Store oder Gravis vorbei, aber Hoffnungen mache ich mir eigentlich keine.

  10. Joshua 26.04.2011 at 19:21 #

    Hi, ein Kollege ist ein ziemlich fähiger Webentwickler und hat nach unzähligen Versuchen in den ersten Tagen nach iPad2-Launch über den Apple-Store eine Bestellung abzugeben, irgend einen Tracker während der Bestelleingabe laufen lassen.
    Er war ziemlich verwundert, dass nicht einmal der Bestellversuch an irgend einen Server geschickt wurde, und dass die Fehlermeldung nicht von einem Server zurückkam!!!
    Das heißt, dass es keine Serverüberlastung gab, sondern dass Apple in den ersten Tagen ganz bewusst die Bestellungen einfach direkt ins Nirvana geschossen hat!
    Wohlgemerkt NACH Eingabe aller Daten.
    Der Shop war also einfach Fake.

    Coole Company, was?

Leave a Reply

two × two =