Interessante Laptops: Dell XPS M1330

Dell XPS M1330Zu meiner Liste interessanter Laptops zähle ich das XPS M1330 von Dell.

Es ist klein, leicht, besticht durch seine einzigartige Optik und bietet technische Höchstleistungen.

Für folgende Ausstattung würde ich zum Zeitpunkt dieses Artikels 1269 € bezahlen, ohne Versand, der nochmal mit 78 € zu Buche schlagen würde.

  • Core 2 Duo T7250 2 GHz (2MB Cache)
  • 13″ White LED Display
  • 2 GB RAM
  • 160 GB Festplatte
  • Integrierter X3100 Grafikprozessor

Die Versandgebühr bei Dell ist mir nach wie unverständlich. In Zeiten wo die Verbraucher immer mehr an Amazons kostenlosen Versand gewöhnt sind, ist diese exorbitante Summe für das Versenden eines kleinen, schlanken Notebooks doch irgendwie unschön.

Das LED Display kostet 80 € extra, würde sich aber lohnen, wie ich im Test auf CNET UK gelesen habe, wo das M1330 übrigens mit “excellent” und 8.9 Punkten Bewertung abgeschnitten hat. Es ist in Rot, Weiß und Schwarz erhältlich. Zu beachten sind die Lieferzeiten, die teilweise erheblich variieren können.

Dell XPS M1330 rot
(Abbildung aus dem Dell Online-Store)

Das M1330 würde sich meiner Ansicht nach perfekt als Lifestyle- und Überall-Dabei-Laptop eignen, weniger aber als Arbeitsplatz-Laptop für zu Hause. Dafür ist das Display für längeres Arbeiten einfach zu klein. Wer gerne spielt, kann optional noch eine GeForce® 8400M GS einbauen lassen (plus 90 €). Ich würde eher darauf verzichten, da sich die Karte sicherlich negativ auf die Batterielaufzeit auswirken wird.

, , ,

No comments yet.

Leave a Reply