Die besten Android-Apps für eine richtige Ernährung

Wieder geht ein Jahr zu Ende. Und wieder wird sich der ein oder andere vornehmen, in den nächsten zwölf Monaten alles anders zu machen als bisher: Mehr Zeit an der frischen Luft verbringen, mehr Sport treiben und endlich besser und gesünder essen. Damit das gesunde Leben dieses Mal nicht nur ein guter Vorsatz bleibt, haben wir eine Sammlung von hilfreichen Apps für die richtige Ernährung zusammengestellt.

Ernährungstagebuch 2.0 und gesunde Rezepte für jeden Anlass

Bildquelle: https://pixabay.com/de/wassermelone-frau-obst-lebensmittel-869207/ Lizenz: CC0 Public Domain

Bildquelle: https://pixabay.com/de/wassermelone-frau-obst-lebensmittel-869207/
Lizenz: CC0 Public Domain

Apps wie Ernährung Pro und FDDB Scanner fungieren als moderne Alternative zum Ernährungstagebuch auf Papier. Sie bieten eine große Auswahl an Nahrungsmitteln in ihren Datenbanken, so dass dem Nutzer die Nährwertangaben wie der Eiweiß-, Kohlenhydrat- oder Fettgehalt sowie die Kalorienzahl des Verzehrten zur Verfügung stehen.

Beim FDDB Scanner können zudem auch sportliche Aktivitäten ins Tagebuch eingetragen werden. Die App Ernährung Pro bietet dafür mehr Informationen über Vitamine und Mineralien, bzw. darüber, in welchen Lebensmitteln sie zu finden sind und welche Symptome bei einem Mangel derselben im Körper auftreten können. Nach einer Auswertung seiner Essgewohnheiten kann der Nutzer also selber die nötigen Konsequenzen ziehen, seine Ernährung anpassen und vorhandene Mängel an Nährstoffen notfalls auch mit Mitteln zur Nahrungsergänzung ausgleichen. Im Internet findet man solche Nahrungsergänzungsmittel unkompliziert auf Seiten wie z.B. Glucosamine.com.

Auf der Suche nach neuen, gesunden Rezepten, hilft die App von Eat Smarter. Aus über 100.000 Rezepten kann der Nutzer je nach Bedürfnis das Richtige für sich aussuchen. Dabei kann man die Ergebnisse der Rezeptsuche individuell nach seinen Bedürfnissen filtern und etwa nur nach Gerichten mit wenigen Kalorien, niedrigem zeitlichen Aufwand oder ohne Fleisch suchen.

Von Trink-Weckern und Obst-Alarmen

Auch wenn die Grundsätze einer gesunden Lebensweise den meisten Menschen bekannt sind, kommt der Alltag der bewussten Ernährung oft in die Quere. Hier schaffen Apps wie Iss mehr Obst! Abhilfe. Die Android-App hat eine Alarmfunktion, die den Nutzer in regelmäßigen, selbst auswählbaren Abständen daran erinnert, fünf Portionen Obst und Gemüse am Tag zu essen. Auf dem Bildschirm erscheinen dabei fünf Früchte. Hat man bereits eine Portion Obst oder Gemüse gegessen, tippt man eine Frucht an, auf der daraufhin ein grüner Haken erscheint. Die Handhabung der App ist damit sehr einfach; außerdem wird automatisch eine Statistik angelegt, in welcher der Nutzer seinen Verzehr von Obst und Gemüse über die letzten Wochen und Monate nachvollziehen kann.

Eine weitere Erinnerungs-App ist Hydro Coach. Sie errechnet für jeden Nutzer den individuellen täglichen Wasserbedarf, basierend auf den Angaben von Gewicht, Größe, Alter und Geschlecht. Im Folgenden kann ein Trinktagebuch erstellt werden, indem jedes getrunkene Glas Wasser manuell in der App eingetragen wird. Zugleich wird der Nutzer, hat er längere Zeit keine Eingabe gemacht, aufgrund der Angaben über seinen jeweiligen Bedarf, mehrmals täglich an das Trinken erinnert.

0 Responses to Die besten Android-Apps für eine richtige Ernährung

  1. ig 24.02.2017 at 20:57 #

    Hello! I know this is somewhat off-topic but I had to ask.
    Does running a well-established blog such as yours take a massive amount work?
    I am brand new to blogging however I do write in my journal everyday.
    I’d like to start a blog so I can easily share my experience and thoughts online.

    Please let me know if you have any recommendations or tips
    for brand new aspiring blog owners. Thankyou!

  2. Sue 22.03.2017 at 05:08 #

    This is my first time pay a visit at here and i am genuinely pleassant to read
    everthing at single place.

Leave a Reply

four × 5 =