Smartphones auf dem Weg in die Cloud

Smartphones sind geradezu prädestiniert für die Cloud-Nutzung. Durch die Datenwolke wird der ohnehin nicht allzu üppige Speicher geschont, außerdem gehen User auf Nummer sicher, was einen eventuellen Datenverlust angeht. Eine schnelle Internetverbindung vorausgesetzt, werden die Vorteile der mobilen Cloud immer deutlicher, ganz besonders vor dem Hintergrund einer Datenrettung.

Cloud oft die beste Wahl im Gesamtpaket

© istock.com/dejanj01

© istock.com/dejanj01

Oft genug beschäftigen wir uns mit den angenehmen Seiten rund um Smartphone und Co., etwa mit Vintage-Taschen mit Flip-Funktion. Doch gelegentlich schlägt der Ernst des Lebens zu – und dann ist guter Rat teuer. Immerhin ist er überhaupt erhältlich, denn noch vor einigen Jahren hatte die Datenrettung Festplatte für iPhone absoluten Exotenstatus. Damit ist es nun vorbei, wie der Blick auf die Anbieter zeigt.

Doch was kostet das Vergnügen – und wie kann man vorbeugen? Die Preisspanne ist so groß, wie die Schäden unterschiedlich sind. Ganz grob gefasst sollten Betroffene mit 100 bis 1.000 Euro rechnen; sowohl Dringlichkeit als auch Schwere des Schadens beeinflussen den Preis maßgeblich. Bei all dem ist immer zu bedenken, dass es nie eine Garantie auf Datenrettung gibt – in manchen (wenn auch seltenen) Fällen sind die Schäden so schwerwiegend, dass die Rettung schlichtweg nicht möglich ist.

Das betrifft zum Glück nur einen sehr geringen Prozentsatz. Dennoch empfehlen wir, sämtliche Daten regelmäßig zu sichern. Dies kann ganz klassisch auf dem PC bzw. Laptop geschehen, wo die Daten jedoch auch von der Gesundheit der physikalischen Festplatte abhängig sind. Der Weg in die Cloud drängt sich damit von selbst auf. Cloud-Anbieter sind mittlerweile so zahlreich, dass ein Preiskampf entstanden ist. Viele Basis-Pakete sind umsonst, allen voran die bekannten Dienste Google Drive und Dropbox haben sich bewährt, da sie ohne großen Aufwand bedienbar sind und eine sehr ordentliche kostenlose Kapazität zur Verfügung stellen. So überzeugt besonders Google Drive auf Mobilgeräten, denn neben der intuitiven Dokumentenverwaltung sind weitere praktische Features wie die Scan-Funktion mit an Bord.

Festplatte künftig nur noch auf dem notwendigen Minimum?

Cloud und Smartphone passen einfach perfekt zusammen. Diese Entwicklung passt zum heutigen Markt, denn auch in anderen digitalen Bereichen, etwa bei den Spieletrends dieses Jahres, ist der Trend zu neuen Plattformen offensichtlich. Durch die fortlaufende Verbesserung der Datenverbindungen ist die Cloud auf dem Weg, der physikalischen Festplatte eines Tages komplett den Rang abzulaufen; Smartphones werden dann nur noch mit minimalem Speicher ausgestattet sein, was sich positiv auf Wärmeentwicklung, Gewicht, Größe und Akkulaufzeit auswirkt.

Bild: ©istock.com/dejanj01

0 Responses to Smartphones auf dem Weg in die Cloud

  1. cheapest online car insurance 03.02.2016 at 10:45 #

    Spot on with this write-up, I truly feel this website needs a lot more attention. I’ll probably be back again to read through more, thanks for the info!

  2. pozycjonowanie stron łódź 16.02.2016 at 11:07 #

    Softcom Web Solutions – SEO Practices – For all your webb design and search engine optimisation online marketing needs.
    If there is too much clutter orr unnecessary elements on your site, it could be
    a distraction and your sales can suffer. All a consumer needs iss your websites address,
    whether they find that from a business card, an advert, letterhead,
    email or found from a search engine.

  3. I am sure this article has touched all the internet people,
    its really really nice post on building up new web site.

  4. David 13.04.2016 at 10:47 #

    Über die Notwendigkeit einer Cloud auch für das Smartphone habe ich mir noch gar keine Gedanken gemacht und mich bisher nur für den PC bei einigen kostenlosen Cloud Diensten angemeldet. So habe ich insgesamt fast 40 GB gespeichert und brauche mir nicht extra eine externe Festplatte kaufen. Für das Smartphone macht die Cloud aber auf jeden Fall auch Sinn, da die Daten ja noch viel schneller abhanden kommen können als beim Computer, sei es durch Diebstahl/ Verlust des Handys oder weil es beschädigt wird. Am wichtigsten finde ich aber die Aspekte des Gewichts und der Akkuleistung, die ja gerade bei den immer größer werdenden Smartphones oft bemängelt werden und man kann nur hoffen, dass die Hersteller daran in Zukunft etwas ändern und Cloud Dienste mehr Bedeutung bekommen.

  5. FIFA 16 Ultimate Team Hack 11.05.2016 at 20:53 #

    Hello to every one, the contents existing at this web site are
    in fact amazing for people knowledge, well, keep up the good
    work fellows.

  6. sells memory foam 10.06.2016 at 01:02 #

    ᕼi there! This post could not be written any betteг!
    Reading thrоugh this post remindѕ me of my ρrevious roommɑte!
    He constantly kept talking aboսt this. I wiⅼl forwaгd this post to hіm.
    Fairly certain he’s going to have a ǥгeat read.
    Thank yoս for sharing!

  7. AliaUSiefken 16.06.2016 at 14:12 #

    Thanks created for sharing this sort of pleasant thought, bit of writing is nice, thats why i have got
    read it completely

  8. RhettXPahulu 10.07.2016 at 17:28 #

    Hello to every one, the contents existing at this site are
    truly amazing for people experience, well, keep up the nice work fellows.

  9. social Media marketing How to 18.07.2016 at 13:51 #

    Great goods from you, man. I have take into account your stuff prior to and you’re just extremely magnificent.
    I actually like what you have got here, really like what you’re stating and the way in which by which you
    assert it. You make it enjoyable and you continue to care for to stay it
    smart. I cant wait to learn far more from you. That is actually a great web site.

  10. Margarito 20.07.2016 at 09:08 #

    We are a group of volunteers and opening a new scheme in our community.
    Your website provided us with valuable info to work on. You’ve
    done an impressive job and our entire community will
    be grateful to you.

  11. 着物買取 23.08.2016 at 12:36 #

    Hello! I’ve been following your website for a long time now and
    finally got the courage to go ahead and give you a shout out from Humble Texas!
    Just wanted to say keep up the great work!

  12. LillyTDollar 24.08.2016 at 18:04 #

    Can you tell us more about this? I’d care to find out more details.

  13. MaidaOCart 25.09.2016 at 22:46 #

    This is my first time go to see at here and i am really pleassant to read all at alone place.

  14. bitchers 17.11.2016 at 08:20 #

    It’s very effortless to find out any topic on web as compared to books, as I found this paragraph at this web page.

  15. AdamQBleau 02.12.2016 at 14:43 #

    After looking at a few of the articles on your web site, I truly appreciate your manner
    of writing your blog. I book marked it to my bookmark website list and
    will be checking back soon. Have a look at my website as well and inform me what you believe.

  16. CraigFFoland 17.12.2016 at 21:29 #

    Excellent blog here! Also your site a great deal up fast!

    What hosting company have you been the utilization of?
    Can I have your affiliate link for your host? I wish my site loaded as quickly as
    yours lol

Leave a Reply

1 × 1 =