Seite wählen

Um die Ausleuchtung meines Gesichtes bei virtuellen Team-Meetings besser kontrollieren zu können, habe ich mir zwei Elgato Key Light Air zugelegt. Mit ihrer Licht-Leistung bin ich überwiegend zufrieden. Ich nutze bisher nur sehr geringe Lichtstärken, die bereits völlig ausreichend sind. Die geringste Stufe ist für meine Zwecke im Homeoffice mehr als genug, ich würde mir noch geringe Lichtstärken wünschen.

Weniger zufrieden bin ich mit den Standfüßen. Sie sind zwar relativ schwer, stehen durch ihre gummierte Unterseite aber nicht besonders stabil auf meinem höhenverstellbaren Schreibtisch. Jede Bewegung des Tisches wird von den Key Light Air durch ein Wackeln quittiert, was mich bei der Arbeit tierisch genervt hat.

Weniger Wackeln durch Montage der Key Light Air an der Tischplatte

Um das Wackeln zu verringern und den Platz, den die Standfüße auf dem Schreibtisch einnehmen, für andere Dinge nutzen zu können, war meine erste Idee, die Elgato Key Light Air an der Schreibtischplatte zu befestigen. Meine erste Suche ergab dafür zwei mögliche Lösungen von Elgato selbst, die vorweggenommen beide nicht zufriedenstellend waren.

Option 1: Elgato Master Mount – Teure Tischklemme mit redundanter Stange

Das Elgato Master Mount System erschien mir zuerst als die sinnvollste Lösung, da es den Zweck einer Tischmontage erfüllt. Bei zweiter Betrachtung wurden mir allerdings die negativen Aspekte klar.

Die Stange am Elgato Master Mount ist fest montiert. D.h. ich muss die LED-Einheit der Key Light Air demontieren und an die Stange der Elgato Master Mount montieren. Die mitgelieferten Stangen werden damit überflüssig und landen im Keller. Diese Form der Materialverschwendung sehe ich nicht mehr ein. Ich brauche lediglich die Tischklemme ohne Stange. Dafür ist mir das Elgato Master Mount zu teuer.

Elgato Master Mount L - Tischklemme mit ausfahrbarer Stange auf bis zu 125 cm, ¼-Zoll-Gewinde, Belichtung, Kameras und Mikrofone befestigen, perfekt für Streaming, Videokonferenzen und Studios
Elgato Master Mount L - Tischklemme mit ausfahrbarer Stange auf bis zu 125 cm, ¼-Zoll-Gewinde, Belichtung, Kameras und Mikrofone befestigen, perfekt für Streaming, Videokonferenzen und Studios
49,90 €

Option 2: Elgato Heavy Clamp – Für einfache Tischmontage zu teure Profi-Halterung

Um die mitgelieferten Stangen der Key Light Air weiterhin verwenden zu können, erschien mir die Elgato Heavy Clamp als nächste sinnvolle Lösung. Mit ihr lassen sich die Stangen an der der Tischkante vertikal montieren. Allerdings kostet eine Elgato Heavy Clamp knapp 40€, was eine zusätzliche Investition von fast 80€ nur für die Tischmontage der Key Light Air bedeuten würde. Das kam für mich nicht in Frage.

Elgato Heavy Clamp – Profi-Halterung mit Kugelgelenkkopf und Vier ¼-Gewinden, ultrasicher und robust, Befestigung an Schreibtisch, Regal, Stangen, perfekt für Kameras, Lampen, Blitzlichter und mehr
Elgato Heavy Clamp – Profi-Halterung mit Kugelgelenkkopf und Vier ¼-Gewinden, ultrasicher und robust, Befestigung an Schreibtisch, Regal, Stangen, perfekt für Kameras, Lampen, Blitzlichter und mehr
39,99 €

Der Elgato Support bestätigte mir, dass es neben den beiden beschriebenen Produkte keine andere, einfache und günstige Lösung für eine Tischmontage der Key Light Air aus dem Hause Elgato gibt. Also begab ich mich auf die Suche nach alternativen Lösungen von anderen Herstellern.

Option 3: Die Lösung – Günstige Sonnenschirmhalterung aus dem Baumarkt

Nach erfolgloser Internetrecherche nach alternativen Tischklemmen, sagte mir mein Bauchgefühl, dass ich im Baumarkt fündig werden könnte. Mein erster Weg führte mich zu einer Bauhaus-Filiale, was reiner Zufall und keiner Werbung ist, da es der für mich nächstgelegene Baumarkt ist. Als ich selbst nicht fündig wurde, fragte ich einen Mitarbeiter aus der Werkzeugabteilung, der im Computer nach Tischklemmen suchte. Ein Produkt sah vielversprechend aus und nach einigem Hin und Her und Einbeziehen zweier weiterer Kollegen konnte er auch das Regal ausmachen, in dem es zu finden war: In der Gartenabteilung. Es handelte sich nämlich um eine Klemme für Sonnenschirme zur Befestigung an Balkongeländern. Auf diese Idee war ich zuvor nicht gekommen.

Die Klemme ist für Schirmstöcke von einem Durchmesser bis 25 mm geeignet, was perfekt zu den Stangen der Elgato Key Light Air passt. Für den Preis von jeweils 12,99€ kann man nicht viel falsch machen, dachte ich, und kaufte zwei der Klemmen. Zu Hause ausprobiert, stellte sich heraus, dass diese Sonnenschirmklemmen sich perfekt für die Tischmontage der Elgato Key Light Air eignen. Die Leuchten stehen jetzt dezent hinter meinem Monitor und nehmen keinen Platz mehr auf dem Schreibtisch ein. Zudem ist dadurch der störende Wackel-Effekt erheblich reduziert.

Ich bin sehr zufrieden mit meiner DIY-Lösung für zusammengerechnet 25,98€.

Bei der Sonnenschirmklemme handelt es sich um die Videx Balkonklammer H-EV, die sich auch online bei Bauhaus.info bestellen lässt (kein Affiliate-Link, reine Empfehlung! ;-))