Test: Handgefertigter Handysitzsack

Das Jahr 2014 neigt sich in großen Schritten seinem Ende entgegen. Für viele war es ein Jahr voller Arbeit und Anstrengung. Daher freuen wir uns auf ein paar ruhige Tage. Auch unsere Smartphones waren wieder fleißig und haben uns jeden Tag tatkräftig unterstützt. Auch sie haben sich mal eine Auszeit verdient oder zumindest einen bequemeren Platz zum Abhängen.

Mein iPhone 5 hat sich im handgefertigten Handysitzsack von mobildiscounter.de sofort wohl gefühlt. Er steht stabil auf jedem Untergrund und bietet durch die großzügige Kerbe an der Unterseite einen sicheren Halt. Der Home-Button ist noch gut erreichbar und somit eignet es sich gut als Ablagestelle auf meinem Schreibtisch.

Die Verarbeitung ist sauber und hochwertig. Die Füllung des Handysitzsackes ergibt ein angenehmes Gefühl in der Hand. Das grelle Grün gefällt mir, da es sich vom Rest aller Handy-Utensilien abhebt.

Somit ist der handgefertigte Handysitzsack von mobildiscounter.de für mich eine Runde Sache und ein perfektes Weihnachtsgeschenk für Smartphone-Liebhaber. Viele haben zwar bereits eine Dockingstation, aber es gibt ja mehrere Orte, an denen man sein Handy regelmäßig aufbewahrt, z. B. auf dem Nachttisch oder am Arbeitsplatz. Es fehlt zwar eine Möglichkeit des Aufladens, aber das ist nicht die Aufgabe des Sitzsacks. Er soll dem Smartphone eine schöne Ablagestelle unter gleichzeitiger Bedienbarkeit bieten und das erfüllt er sehr gut.

0 Responses to Test: Handgefertigter Handysitzsack

  1. onesie pajamas for adults 30.06.2017 at 04:23 #

    We’re a group of volunteers and opening a brand
    new scheme in our community. Your web site provided
    us with helpful information to work on. You’ve performed an impressive process and our whole
    neighborhood will be grateful to you.

Leave a Reply