Dell Inspiron 1525

Ein Muster für jeden Geschmack?

Dell Inspiron 1525 FarbpaletteBei Dells neuem Consumer-Laptop Inspiron 1525 im unteren Preissegment fallen mir sofort die angebotenen Muster für die Laptopoberseite auf. Die Farbpalette mit den optionalen Verzierungen (30 Euro Aufpreis) spricht klar Lifestyle- und Privatkunden an. Leider ist es aber wie immer auf Dells Webseite: Ein wirkliches Bild kann man sich von den Geräten nicht verschaffen. Die Fotos zeigen nur Teilaspekte, eine Gesamtansicht suche ich vergeblich. So müsste ich mir eines der Muster auf gut Glück bestellen und hoffen, dass es mir auch in Gänze gefällt oder eben darauf verzichten und nur die Lieblingsfarbe auswählen.

Dell Inspiron 1525 mit MusterDie inneren Werte lassen sich bis zu einem Intel® Core™ 2 Duo Prozessor T7250 (2,00 GHz, 800 MHz FSB, 2 MB L2-Cache) aufrüsten, was dann mit 2 GB RAM, 250 GB HDD, 15,4-Zoll-WXGA-Breitbild-Display (1280 x 800) mit TrueLife™ und Windows Vista Home Edition 749 Euro plus 39 Euro Versand kostet. Da kann man nicht meckern.

Bei Dell habe ich aber immer wieder das Problem, dass ich der hübschen Präsentation auf der Webseite nicht so ganz trauen will, zumal mir die Foto wie gesagt keinen wirklich Eindruck vermitteln konnten. Mal sehen, wie Apple das morgen mit seinen neuen Modellen hinbekommt…

No comments yet.

Leave a Reply